CH Open Source Awards

News

14. August 2012: Die Gewinner sind gekürt.

7.8. 2012: Die Nominierungen sind bekannt.

Eingaben erfolgt

Die Eingaben für die OSSAwards 2012 sind erfolgt. Im Bereich Community gab es 9 Bewerbungen, 6 im Bereich Business und 4 im Bereich Youth.

 

Das Medienecho 2011

Die CH Open Source Awards in den Medien

Die Gewinner 2011 sind gekürt

frentix mit OLAT in der Kategorie Business Case
Kolab in der Kategorie Community
Archivista erhält einen Special Award
Sascha Grossenbacher in der Kategorie Youth

Nominierte stehen fest

Die Nominierten stehen fest: Nominierte

Bewerbungsphase ist abgeschlossen

Die Bewerbungsphase ist abgeschlossen und die Jury kann aus 39 Eingaben auswählen.

OSOR mit Artikel über die CH Open Source Awards

Das Open Source Observatory and Repository for European public administrations hat einen Artikel über die CH Open Source Awards aufgeschaltet: www.osor.eu/news/ch-ch-open-source-awards-2011-submissions-welcome-until-8-august-2011

Die Bewerbungsphase ist gestartet

Ab sofort können unter der folgenden URL Bewerbungen erfasst werden: Eingabe. Die Frist läuft bis am 8. August 2011.

Hier ist die offizielle Medienmitteilung: Medienmitteilung

OSS Awards 2012

Die Swiss Open Systems User Group /ch/open vergab auch dieses Jahr wieder die CH Open Source Awards in drei Kategorien. Mit den Auszeichnungen wurden bisherige Engagements für die Förderung von Open Source Software in der Schweiz honoriert. Die Jury hat ausserdem OpenJustitia mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Die OSSAwards 2012 wurden am 14. August 2012 im Hub verliehen.

Gewinner, Nominierte, Jury und Sponsoren
Die Sponsoren der OSS Awards

Mehr Bilder vom Event finden sich auf picasa.

Nominierungen

Die Nominierungen für 2012 sind  hier zu finden.

 

 

Die CH Open Source Awards werden in den folgenden drei Kategorien vergeben:

Business Case Award: Der Business Case Award richtet sich an Unternehmen oder öffentliche Institutionen, die Open Source Software erfolgreich im Rahmen eines Informatikprojektes eingesetzt haben.

Community Award: Der Community Award richtet sich an Communities, Unternehmen oder öffentliche Institutionen, die selber Software entwickelt und unter einer anerkannten Open Source Lizenz veröffentlicht haben.

Youth Award: Der Youth Award wird an für Open Source Aktive unter 25 vergeben, die durch veröffentlichten Quellcode, Texte oder andere Aktionen Talent und Engagement bewiesen haben.

 
 

© 2009 by /ch/open/
Puzzle ITCHosting sponsored by Puzzle ITC
Swiss Open Systems User Group • /ch/open • Postfach 2322 • 8033 Zürich • http://www.ch-open.ch